Dr. Claudia Glöckner

Unsere Arbeitswelt verändert sich und mit ihr die Anforderungen an die ArbeitnehmerInnen. Mehr denn je müssen wir alle kompetent, innovativ, flexibel, gesund und leistungsfähig sein. Dabei nimmt der Grad der seelischen Belastungen zu. Arbeitgeber müssen somit zunehmend Gesundheit und Wohlbefinden der MitarbeiterInnen nicht nur schützen, sondern fördern. Das Instrument dazu heißt betriebliches Gesundheitsmanagement.

Mit meinem Wissen um die Abläufe im klinischen Alltag und den damit verbundenen seelischen und körperlichen Belastungen war es mir ein Anliegen, mein Wissen um die entspannende Wirkung der Klänge an die MitarbeiterInnen des AWO Fachkrankenhauses Jerichow weiterzugeben. In meinem Vortrag werde ich das Konzept, einzelne Übungen und bisherige Erfahrungen des Kurses darstellen. Ich werde Übungen aus diesem Kurs auch für die Zuhörer erlebbar machen.

 

Claudia Glöckner

Dr. Claudia Glöckner
Jahrgang 1964, Ärztin für Psychiatrie/Psychotherapie, Ltd. Oberärztin Psychiatrie im AWO Fachkrankenhaus Jerichow, Abschluss in der Peter Hess®-Klangtherapie und Peter Hess® Klangentspannungscoaching.

Partner des Fachverbands

peter-hess-zentrum  hess-klangkonzepte  klangpaedagogik  phi  verlag  

Mitgliedschaft im Fachverband

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok