Blog

Mit den Peter Hess®-Klangmethoden nach draußen gehen! – Wie begebe ich mich auf den Weg?

Titel: Mit den Peter Hess®-Klangmethoden nach draußen gehen! – Wie begebe ich mich auf den Weg?
Dozenten: Peter Hess und Ulrich Krause
Termin: 17.11.+01.12.2022
Voraussetzung: Abgeschlossene oder angefangene Ausbildung in der Peter Hess®-Klangmassage oder Weiterbildung in den Peter Hess®-Klangmethoden
Umfang: 4 Stunden
Uhrzeit Online: jeweils am Donnerstag von 18-20 Uhr
Kursgebühr: kostenfrei für Mitglieder / 49 € für Nicht-Mitglieder

Du hast die wertvollen Peter Hess®-Klangmethoden, die Klangmassage zur Entspannung oder auch weitere Anwendungsbereich erlernt? Du bist von den wunderbaren Wirkungen und den vielfältigen Einsatzmöglichkeiten überzeugt und begeistert und möchtest dein Wissen und Können professionell anbieten? Dann ist dieser Workshop mit 2 Online-Abenden genau das richtige für dich!

Denn mit diesem Workshop wollen wir dich dabei unterstützten, dich mit der Klangmassage bzw. den Klangmethoden sicher, erfolgreich und mit viel Freude auf den Weg zu begeben – sei es dass du diese in dein Berufsfeld integrieren möchtest oder dich damit teil-/selbstständig machen willst!

Hier hast du den Raum, um deine Vision zu konkretisieren und die ersten Schritte zur Verwirklichung gemeinsam mit uns und in einer Gruppe Gleichgesinnter zu gehen.

Die Gastrednerinnen Sirma Belin (1. Abend), Anna Avramidou und Heike Thiede (2. Abend) geben zusätzlich Impulse und Inspirationen zum Thema Marketing.

Unsere Klangmethoden bieten ein breites Feld von Einsatzmöglichkeiten – von der Geburtsvorbereitung bis hin zur Begleitung am Lebensende. Das zentrale Angebot ist dabei die Klangmassage.

Was wären hier dein Lieblingsangebote? Wie kannst du die Klangmethoden mit deinem jetzigen Berufsfeld verbinden? Oder möchtest du dich damit teil-/selbständig machen? Wie möchtest du beginnen? Wie kannst du Schritt für Schritt deine Angebotsmöglichkeiten erweitern? Was möchtest du zeitnah, was langfristig anbieten? Wie gehst du leicht und erfolgreich diesen Weg? Was brauchst du noch und wo bekommst du Hilfe? Was ist der nächste, konkrete Schritt?

Auf diesem spannenden Weg begleiten dich erfolgreich wirkungsvolle Anwendungselement aus der „Klangtransformation“, die wir gemeinsam an den beiden Abenden erleben werden, sodass du sie darüber hinaus für dich und deinen weiteren Weg nutzen kannst.

Dabei wird sich dein Weg mehr und mehr in verschiedenen Schritten entfalten, wobei wir folgende Schritte an den zwei Abenden gemeinsam gehen werden:

1. Schritt
Im wohltuenden und sicheren Klangraum nimmst du dich aus einer Beobachter-Perspektive in der jetzigen Situation wahr. Du bekommst Klarheit über deine Bedürfnisse, sie werden mehr und mehr deutlich und du bekommst Ideen über deine vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten und -wünsche. Das ist die Grundlage, um dich sicher und erfolgreich auf den Weg zu begeben.

2. Schritt
Der Klang begleitet dich sicher auf deinem Weg. Das gibt dir ein optimistisches Gefühl sowie die Sicherheit und Energie, um erfolgreich deinen ganz individuellen Weg zu beschreiten.

3. Schritt
Sicherheit und ein optimistisches Gefühl geben dir die Kraft, Ideen auf den Weg zu bringen. In dir entsteht der wirkungsvolle Mechanismus der „Selbstwirksamkeit“. Du verinnerlichst deine Wünsche und Ideen, bist mit ihnen in Resonanz. Dort, wo du dir sicher bist, das strahlst du auch aus und so wird es im außen sichtbar.

4. Schritt
Du bist dir in deinem Vorhaben sicher und setzt dieses Schritt für Schritt um. Deine innere sichere Resonanz wird mit deinen Aktivitäten im außen sichtbar und wirksam.
Jetzt kommen auch unsere wertvollen Erfahrungen ins Spiel, die sich um folgende Fragen drehen:

  • Wie gehe ich erfolgreich nach draußen?
  • Welche vielfältigen Möglichkeiten gibt es?
  • Wo und wie können wir uns durch Ideen und Erfahrungen aus der Gruppe bereichern?
  • Wo und wie kann dich der Fachverband mit seinen Angeboten unterstützen?
  • Was brauchst du sonst noch und wo bekommst du Informationen und Hilfe?

 

Nach den beiden Workshop-Abenden ergibt sich für dich und für uns die Klarheit, wo noch Unterstützung benötigt wird. Das könnte z.B. sein:

  • Erfahrungsaustausch
  • Gruppenbegleitung und Coaching auf dem Weg
  • Gezielte Unterstützung bei der Werbung, z.B. Flyer, Website, Social Media, etc.
  • Einzelcoaching
  • Bürokratisches, z.B. Firmenkonstruktion, steuerliche ragen, Versicherungsfragen, etc.

Und so bist du bereit, deinen Weg, Schritt für Schritt weiter zu verfolgen und deine Vision mit den Klangmethoden Wirklichkeit werden zu lassen!

Und wir vom Fachverband gewinnen aus den Abenden weitere Ideen, wie wir dich und unsere Mitglieder zukünftig noch besser auf dem Weg mit unseren wertvollen Peter Hess®-Klangmethoden unterstützen können.

Wir freuen uns auf dich & unsere gemeinschaftlichen Abende!

Peter & Ulli

Peter Hess

Peter Hess, ist Pädagoge und Diplom-Ingenieur (FH) für Physikalische Technik. In jahrelanger Forschung und Praxis entwickelte er ab 1984 die nach ihm benannte Peter Hess®-Klangmassage, eine ganzheitliche Entspannungsmethode, die zur Stärkung der Gesundheit beitragen kann und heute erfolgreich in zahlreichen Arbeitsfeldern eingesetzt wird. Er ist Leiter des Peter Hess Institutes (PHI), dem aktuell 22 Peter Hess Akademien weltweit angeschlossen sind und ist Vorsitzender des Internationalen Fachverbandes Klang-Massage-Therapie e.V. Er leitet Seminare im In- und Ausland und ist Autor und Herausgeber zahlreicher Bücher und DVDs.

Ulrich Krause

Ulrich Krause, ist Studienrat (a.D.), langjähriger wissenschaftlicher Mitarbeiter am Peter Hess® Institut (PHI) und autorisierter Ausbilder in der Peter Hess®-Klangmassage und den -Klangmethoden. Am PHI ist er Ansprechpartner für die Bereiche Presse und Öffentlichkeitsarbeit, Fachpublikationen, Forschungsprojekte sowie Fachberater für Schulen. Er ist Mitglied im Vorstand des Internationalen Fachverband Klang-Massage-Therapie e.V.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner