Blog

Online-Seminar Haftungsfallen in der Praxis

Titel: Haftungsfallen in der Praxis
Referentin: Dr. Sylke Wagner-Burkard
Datum: 28.11.2022
Uhrzeit: 18.30 – 19.30 Uhr
Preis: 35€ für Mitglieder, 49€ für Nicht-Mitglieder

Wir freuen uns, Euch auf ein weiteres Webinar mit der Rechtsanwältin Dr. Wagner-Burkard, dieses Mal zu dem Thema „Haftungsfallen in der Praxis“ .
Viele Klangmassagetherapeuten und -praktiker wissen nicht, wie wichtig es sein kann, einen schriftlichen Behandlungsvertrag abzuschließen. Vielen ist nicht bewusst, dass es sogar strafrechtliche Konsequenzen haben kann, wenn der Klient nicht über die Risiken einer Behandlung aufgeklärt ist und dies ausreichend schriftlich dokumentiert wurde.
Diese und weitere Fragen werden durch Rechtsanwältin Dr. Wagner-Burkard in dem Webinar behandelt. Frau Dr. Wagner-Burkard stellt praktikable Lösungen zur Umsetzung der rechtlichen Anforderungen vor. Sie erläutert darüber hinaus die Beweislastregelungen für Haftungsfälle wegen Vorwürfen der Falschbehandlung erklärt die wesentlichen Inhalte der Klientenkartei und die Einsichtsrechte des Patienten.

Anmeldung: Nach deiner Online-Anmeldung erhältst du von uns eine Anmeldebestätigung und ca. 14 Tage vor dem Webinar schicken wir dir eine Email mit einem Anmeldelink zu. Auf diesen musst du einfach 5 Minuten vor Beginn des Webinars klicken und wirst dann automatisch weitergeleitet. Es ist wirklich ganz einfach und erfordert keine weiteren Kenntnisse.
Wenn du zum Zeitpunkt des Webinars nicht teilnehmen kannst, dann kannst du dich trotzdem anmelden und bekommst hinterher die Aufzeichnung des Webinars per Email zu geschickt. Du kannst dann zwar keine eigenen Fragen stellen, aber viele deiner Fragen werden wahrscheinlich bereits beantwortet.

 

sylke wagner burkhard

Dr. Sylke Wagner-Burkard, LL.M., ist Rechtsanwältin, spezialisiert auf das Recht der Heilberufe und Datenschutzrecht und seit 2009 in der Rhön in eigener Kanzlei tätig. Sie hat im Datenschutzrecht promoviert und durch die Praxis in den Unternehmen und im Ausland Einblicke gewonnen, die ihr in eigener Kanzlei helfen, nicht nur das Recht, sondern auch die praktikable und strategisch gute Umsetzung für die Mandanten im Auge zu haben. Sie vertritt seit mehr als 10 Jahren die über 4000 Mitglieder des Verbandes der Osteopathen Deutschland (VOD) in allen Rechtsbelangen.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner