Refresh-Kurs für autorisierte Peter Hess®-Klangmassagepraktiker/-innen für Ausbildungsklangmassagen und zertifizierte Peter Hess®-Klangmassage Praxen

Inhalt des Refresh-Kurses ist das Geben und Nehmen einer Klangmassage mit Reflexion zur Qualitätssicherung.

Der Refresh-Kurs richtet sich vor allem an diejenigen, die ihre Autorisierung für „Ausbildungsklangmassagen“ und auch die Zertifizierung der „Peter Hess®-Klangmassage Praxis“ verlängern möchten. Diese wird jeweils für einen Zeitraum von 2 Jahren erteilt. Maßgeblich ist das Teilnahmedatum des Seminars „Individuelle Klangmassage leicht, gekonnt und sicher gestalten!“. Vor Ablauf der 2 Jahre ist ein Refresh zu absolvieren, eine „Auffrischung“, die nach den Qualitätsrichtlinien der Freie Gesundheitsberufe (FG) vorgegeben und auch für unsere Qualitätssicherung wichtig und beschlossen ist.

Der Refresh-Kurs steht aber auch allen Peter Hess®-Klangmassagepraktikern offen, die die Qualität ihrer Arbeit sichern bzw. vertiefen möchten.

 

Foto ConnieHenning Connie Henning
Seminarleiterin, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Familienhebamme und Supervisorin. Aus- und Weiterbildungen: Systemische Beratung, Therapie und Supervision, Cranio Sacral Therapie, Hypnotherapie, Musik- und Körpertherapie. Eine der ersten drei autorisierten Ausbilderinnen in der Peter Hess®-Klangmassage seit Anfang der 1990er Jahre (Gesamtausbildung). Leitung der Ausbildung am PHI und Ansprechpartnerin für die Regionen Rhein-Main-Neckar, Thüringen, Nord-Bayern.

 

Mitgliedschaft im Fachverband

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.